Mein Angebot

Sportfotografie ist für mich mehr als "einfach nur Fotos machen".
Sportfotografie ist für mich das Festhalten von Momenten und Emotionen.


Ich habe mich als (Lauf)Sportler oft geärgert, wenn es nach einem Wettbewerb keine oder nicht besonders gute Fotos von mir gab. Das diese Fotos nicht besonders gut waren, lag wohl auch an mir selbst. Dennoch waren die meisten Fotos von mir nicht so, dass ich sie gerne als Erinnerungsstücke gehabt hätte.

Eines Tages im Jahr 2022 beschloss ich daher, selbst diese Fotos zu machen und damit Sportler:Innen, Vereine und Veranstalter zu unterstützen. Mein primäres Ziel liegt dabei auf den Sportler:Innen. Diese sollen am meisten von meinen Fotos profitieren. Ein weiterer Aspekt ist, durch meine Fotos mehr Sichtbarkeit für Randsportarten zu schaffen und diese so vom Rand wegzuholen.

Ich werde oft gefragt, ob ich nicht "schnell ein paar Fotos" machen kann. Das mach ich gerne und natürlich auch mit der damit verbundenen Professionalität und Sorgfalt. Ganz egal, ob (Business)Portrait, Albumcover, Produktfotos oder (Business)Events aller Art. Und auch wenn ich kein Hochzeitsfotograf bin, so passiert es ab und zu, dass ich dann doch eine Hochzeit fotografiere.